Seit 2003 hat sich der Anteil der Erwerbstätigen in Deutschland, die neben ihrer Haupttätigkeit noch mindestens einer weiteren Beschäftigung nachgehen, mehr als verdoppelt. Doch bis dato gibt es nur wenig ausführliche Informationen, Daten oder Analysen über die Mehrfachbeschäftigten. Daher haben wir zusammen mit der Hans-Böckler-Stiftung sowohl eine Online-Umfrage als auch leitfadengestützte Einzelinterviews unter Mehrfachbeschäftigten in Deutschland durchgeführt, um mehr über diese Gruppe zu erfahren. Die Ergebnisse der Studie sind nun in dem Report Mehrfachbeschäftigung in Deutschland – Struktur, Arbeitsbedingungen und Motive des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung online veröffentlicht worden.